Aktuelle Infos

e-Scooter:

Realitäts-Check

e-Scooter werden zum Mainstream
Sharing und Privatbesitz
Unfallgründe und -häufigkeit
Haltbarkeit und Batterien

Image
Aktuelle Infos

e-Scooter:

Realitäts-Check

  • Warum e-Scooter jetzt zum Mainstream werden
  • Sharing und Privatbesitz
  • Unfallgründe und -häufigkeit
  • Haltbarkeit und Batterien von Sharing-e-Scootern
eScootee Newsletter
Image
Gehöre zu den ersten, die erfahren, sobald es neue Modelle auf dem Markt gibt und wir neue Tipps für Dich veröffentlichen

Neuigkeiten im Netz

Image
Weblinks

News - Infos - Tests

Beiträge & Videos

Wir starten diesen Monat mit den eScootee Weblinks. Sobald es etwas Neues zum Thema urbane e-Mobilität gibt, werden wir es von nun an für Dich hier verlinken. Damit wir nicht bei Null anfangen, haben wir schon einmal Links aus den vergangen Monaten für Dich gepostet.

Du kannst die Weblinks nach Kategorien, Themen (Mehrfachauswahl möglich) und/oder eigenen Suchbegriffen wie Quellen, Themen, Marken, Modellen etc. filtern.

Möchtest Du, dass wir Deine Blogbeiträge oder YouTube Videos auf eScootee mit verlinken?
Info lesen.

Für wen lohnt sich die Langzeitmiete eines E-Scooters? 
Welt - 17. März 2020

Infos & Tipps (Beitrag) über: e-Scooter

Die Welt, sonst eher kritisch gegenüber e-Scootern, gibt einen guten Überblick über die Möglichkeit einer Langzeitmiete von e-Scootern. Vor- und Nachteile und Anbieter werden beschrieben.

E-Scooter: Was erlaubt ist - und was nicht 
Bundesregierung - 29. Juli 2019

Infos & Tipps (Beitrag) über: e-Scooter-Recht

Auf der Website der Bundesregierung stehen die offiziellen Regeln zur Benutzung von e-Scootern in Deutschland. Leider steht dort: "Wie biege ich am besten ab? Nicht alle E-Scooter haben einen Blinker. Wer abbiegt, muss dies deshalb durch ein klares Handzeichen ankündigen - wie beim Fahrradfahren.“ Das ist für Anfänger fast eine Garantie um zu stürzen. Lies deshalb unbedingt unseren Beitrag: .

ITF: Safe Micromobility 
International Transport Forum - 17. Februar 2020

Infos & Tipps (Beitrag) über: e-Scooter

Im Februar 2020 ist die sehr umfangreiche und detaillierte e-Scooter-Studie des International Transport Forum („zwischenstaatliche“ Organisation mit 60 Mitgliedsstaaten) erschienen und hat u.a. gezeigt, das e-Scooterfahrten nicht gefährlicher sind als Fahrten mit dem Fahrrad.

E-Scooter: Fahren bald nur noch mit Führerschein? 
Computer Bild - 3. Februar 2020

News (Beitrag) über: e-Scooter-Recht

Anlässlich des Verkehrsgerichtstages werden in dem Beitrag die wichtigsten Kritikpunkte von Experten (nach unserer Erfahrung größtenteils selbst keine Nutzer) an e-Scootern gut erklärt, sowie bestehende Regeln beschrieben. Gewünscht hätten wir uns dabei einen „Faktencheck“ der Kritikpunkte. Siehe dazu unseren Beitrag: e-Scooter: Realitäts-Check.

US-Startup will 250 E-Scooter-Tankstellen in Deutschland aufstellen 
Gründerszene - 6. November 2019

News (Beitrag) über: e-Scooter

Mit festen Dockingstationen für e-Scooter will Charge die Parksituation und das Laden verbessern. Das Team besteht aus Ex-Mitarbeitern anderer Scooter-Startups. Ab Dezember 2019 will Charge die ersten Ladepunkte in Berlin, später auch in weiteren Städten aufstellen. Insgesamt sollen deutschlandweit zehn Container und 250 Dockingstationen auf privaten und öffentlichen Flächen aufgebaut werden.

Durch Corona beweisen Städte plötzlich Mut, die Verkehrslage zu ändern 
Gründerszene - 27. April 2020

News (Beitrag) über: e-Scooter-Mobilitätswende

Mehr Fahrradwege und weniger Autos – die veränderte Stimmungslage in vielen europäischen Stätden könnte den Anbietern von Mikromobilität aus der Krise helfen. Dieser Beitrag zeigt Beispiele.

Weniger Schäden als erwartet - Mehrere Versicherer senken E-Tretroller-Haftpflichtprämien 
Allgemeine Zeitung - 24. Februar 2020

News (Beitrag) über: e-Scooter

Siehe zu diesem Thema auch unseren Beitrag: e-Scooter: Realitäts-Check.

WEG-Reform: Endlich Anspruch auf Ladestation in der Tiefgarage 
YouTube elkectrive.net - 5. Mai 2020

News (Video) über: e-Scooter-Elektroroller-Recht

Das Video gibt einen ersten Überblick über die wahrscheinlich bald in Kraft tretende Regelung zur Installation von privaten Ladepunkten sowohl in Häusern mit Eigentümergemeinschaften, als auch in Mietshäusern.

Fünf Elektroroller auf ihre Alltagstauglichkeit getestet 
ÖAMTC - 27. Juni 2019

Test (Beitrag) über: Elektroroller

Der Österreichische Automobil-, Motorrad- und Touringclub (ÖAMTC) hat einen Vergleich dieser fünf Elektroroller der Klasse bis 45 Km/h (L1e) veröffentlicht: Piaggio Vespa Elletrica, Niu N1 S, Torrot Muvi, Unu Scooter Classic und Kumpan 1954 Ri. Der Bericht ist ausgewogen, geht ins Detail und wir finden ihn empfehlenswert.

Elektroroller: Sieben Modelle im Test 
ADAC - 27. Juni 2019

Test (Beitrag) über: Elektroroller

Der ADAC hat sieben Elektroroller in der 45 Km/h Klasse (L1e) getestet: Govecs Schwalbe, Piaggio Vespa Elletrica, Niu N1 S, Torrot Muvi, Vässla 2, Unu Scooter Classic und Kumpan 1954 Ri. Der Vergleich geht ins Detail und bringt nützliche Infos für Dich, falls Du Dich für die vorgestellten Modelle interessierst. Nicht ganz einverstanden sind wir mit dem Ergebnis, bei dem die beiden Elektroroller mit der besten Wertung beides Modelle sind, deren Batterien fest verbaut sind.

Fahrbericht Niu N-GT: Reagiert im Niu 
FAZ - 29. Juni 2019

Test (Beitrag) über: Elektroroller

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (Lukas Weber) hat einen Fahrbericht vom Niu N-GT veröffentlicht. Der Bericht ist ausgewogen, geht ins Detail und wir finden ihn empfehlenswert. Gefallen hat uns u.a., dass Lukas Weber einen echten Reichweitentest gemacht hat, und nicht einfach die Herstellerangabe zitiert hat.

E-Scooter-Test: Qualität hat ihren Preis 
ADAC - 12. November 2019

Test (Beitrag) über: e-Scooter

Der ADAC vergleicht diese e-Scooter: BMW (Kettler) X2 City, Egret Ten V4, Metz Moover, IO Hawk Exit-Cross, Egret Eight V3, The Urban #BRLN V3, IO Hawk Sparrow, Moovi StVO. Leider fehlt das zum Vergleichszeitpunkt schon beliebteste Modell Segway-Ninebot G30D. Während wir manche Details interessant finden vermissen wir einen echten nutzerorientierten Blick auf die Roller: Der Testsieger BMW X2 City ist wegen seiner Größe, seiner geringen Reichweite und seines hohen Preises für viele Nutzer eher unattraktiv. Auch wurden die Reichweitentests nicht mit realistischem Stop-and-go (Stadtverkehr) und bis zum Einsetzen der üblichen Limitierung bei 10-15% Restbatterieladung gemessen, sondern bis zum Stillstand. Realistische Reichweiten findest Du wie immer in unserer Marktübersicht.

5 unter 500 Euro: E-Scooter überraschen im Test 
Computer Bild - 11. April 2020

Test (Beitrag) über: e-Scooter

Ein sehr guter und differenzierter Test der folgenden e-Scooter: Technostar TES 200, iconBIT IK-1969K City, Denver THOR SCO-85351, Trekstor EG 3168, Moovi StVO, EM2GO FW103ST. Uns hat besonders der Reichweitentest unter realen Bedingungen gefallen. Der Beitrag ist insgesamt sehr nutzungsorientiert.

Fahrspaß und Reichweite: E-Scooter Egret Ten V4 im Test 
YouTube Computer Bild - 29. August 2019

Test (Beitrag) über: e-Scooter

Ein schneller Überblick über den Egret Ten V4. Die extrem hohe Reichweite, die genannten wird können wir so nicht bestätigen. Wir nehmen daher an, das der Roller nicht im alltagsnahem Stop-and-go getestet wurde und die übliche Limitierung in den Kriechmodus bei 10-15% Restbatterieladung nicht beachtet wurden.

BMW Micro E-Scooter im ultimativen Test 
Scootervergleich.net - 5. Mai 2020

Test (Beitrag) über: e-Scooter

Der Beitrag gibt einen guten Überblick über den kleinen BMW e-Scooter, der mit dem Micro M1 identisch ist. Während dieser Roller ultraleicht und -portabel ist, finden wir ihn für die meisten Leute ungeeignet. Seine realistische Reichweite (mit Stop-an-go und bis zur üblichen Kriechgang-Limitierung bei 10-15% Restbatterieladung) haben wir in unser Marktübersicht mit wenig alltagstauglichen 6 Km angegeben.

Soflow S06 im Test: Das kann der 1&1 Scooter 
Scootervergleich.net - 22. März 2020

Test (Beitrag) über: e-Scooter

Der Beitrag gibt einen guten und detaillierten Überblick über den SoFlow S06 e-Scooter. Seine realistische Reichweite (mit Stop-an-go und bis zur üblichen Kriechgang-Limitierung bei 10-15% Restbatterieladung) haben wir in unser Marktübersicht mit 15 Km angegeben. Der Beitrag ist diesbezüglich etwas optimistischer.

Mytier Test: Das taugt der generalüberholte Tier-Scooter 
Scootervergleich.net - 3. Januar 2020

Test (Beitrag) über: e-Scooter

Der Beitrag beschreibt detailliert die Vor- und Nachteile des generalüberholten Sharing-eScooters von Tier und nennt die fast baugleiche Alternative SXT Max. Die ermittelte Reichweite von ca. 25 Km deckt sich mit unseren persönlichen Erfahrungen mit diesem Roller.

IO Hawk Exit Cross Test 
Scootervergleich.net - 3. Januar 2020

Test (Beitrag) über: e-Scooter

Der Beitrag beschreibt detailliert die Vor- und Nachteile des IO Hawk Exit Cross e-Scooters. Seine realistische Reichweite (mit Stop-an-go und bis zur üblichen Kriechgang-Limitierung bei 10-15% Restbatterieladung) findest Du für beide Akkugrößen in unserer Marktübersicht. Der Beitrag nennt stattdessen die Herstellerangaben. Einige der Kritikpunkte wurde vom Hersteller nachgebessert. Der Beitrag weisst in seinem Update darauf hin.

E-Scooter im Test: Nur einer ist stabil, sicher und gut zu fahren 
Stiftung Warentest - 6. April 2020

Test (Beitrag) über: e-Scooter

Der Link führt zu einer Kurzbeschreibung. Den gesamten Bericht verkauft die Stiftung Warentest für 3 Euro. Es gibt auch ein YouTube-Video dazu: Link. Folgende e-Scooter wurden geprüft: iconBIT Tracer Street IK-1972K, IO Hawk Sparrow-Legal, Moovi StVO, SoFlow SO2, SXT Buddy V2 eKFV, Trekstor e.Gear EG3178, Walberg The-Urban #BRLN V3. Der Test ist wie üblich sehr detailliert und hat z.B. auch das Material der Griffe auf Schadstoffe geprüft. Es hat allerdings viel Kritik in den Onlineforen zum Fehlen der beiden beliebtesten Modelle Segway-Ninebot G30D und IO Hawk Exit Cross, sowie zur „unrealistischen“ Reichweitenermittlung gegeben.

Vergleichstest: Sieben E-Scooter mit Straßenzulassung 
TechStage - 29. Januar 2020

Test (Beitrag) über: e-Scooter

Folgende e-Scooter werden verglichen: Egret Ten V4, Metz Moover, Trekstor EG3178, Mytier, Soflow S06, Trekstor EG6078, IO Hawk Sparrow Legal. Die Roller werden ausführlich beschrieben und Details gut erklärt. Leider fehlt im Vergleich der beliebte Segway-Ninebot G30D. Nützlich wäre noch ein Reichweitenvergleich unter realen Bedingungen gewesen.

E-Scooter-Test 2019 
YouTube ADAC - 12. November 2019

Test (Video) über: e-Scooter

Der ADAC vergleicht diese e-Scooter: BMW (Kettler) X2 City, Egret Ten V4, Metz Moover, IO Hawk Exit-Cross, Egret Eight V3, The Urban #BRLN V3, IO Hawk Sparrow, Moovi StVO. Leider fehlt das zum Vergleichszeitpunkt schon beliebteste Modell Segway-Ninebot G30D. Während wir manche Details interessant finden vermissen wir einen echten nutzerorientierten Blick auf die Roller: Der Testsieger BMW X2 City ist wegen seiner Größe, seiner geringen Reichweite und seines hohen Preises für viele Nutzer eher unattraktiv. Auf die Mehrzahl der geprüften Roller wird im Video nicht eingegangen. Auch wurden die Reichweitentests nicht mit realistischem Stop-and-go (Stadtverkehr) und bis zum Einsetzen der üblichen Limitierung bei 10-15% Restbatterieladung gemessen, sondern bis zum Stillstand. Realistische Reichweiten findest Du wie immer in unserer Marktübersicht.

Doc Green ESA 5000 im Test: Das taugt der 299-Euro-E-Roller von Lidl 
YouTube Computer Bild - 5. Dezember 2019

Test (Video) über: e-Scooter

Ein guter Überblick über den „Lidl“-Roller. Die Reichweite ist nach unserer Erfahrung etwas großzügig angegeben.

Test E-Scooter 2020: Nur ein Elektro-Scooter ist gut - 7 E-Scooter mit Straßenzulassung im Test 
YouTube Stiftung Warentest - 3. April 2020

Test (Video) über: e-Scooter

Folgende e-Scooter wurden geprüft: iconBIT Tracer Street IK-1972K, IO Hawk Sparrow-Legal, Moovi StVO, SoFlow SO2, SXT Buddy V2 eKFV, Trekstor e.Gear EG3178, Walberg The-Urban #BRLN V3. Der Test ist wie üblich sehr detailliert und hat z.B. auch das Material der Griffe auf Schadstoffe geprüft. Es hat allerdings viel Kritik in den Onlineforen zum Fehlen der beiden beliebtesten Modelle Segway-Ninebot G30D und IO Hawk Exit Cross, sowie zur „unrealistischen“ Reichweitenermittlung gegeben.

E-Scooter im Test 
YouTube GRIP Elektro - 30. April 2020

Test (Video) über: e-Scooter

Originalvideo vom vergleicht drei e-Scooter: Moovi StVO, IO Hawk Exit Cross (15,4 Ah) und Metz Moover. Als zusätzlicher „Profitester“ wird leider ein e-Scooter-unerfahrener Skateboardfahrer genommen. Die ermittelten Reichweiten decken sich ungefähr mit unseren realistischen Alltagsreichweiten aus unserer Marktübersicht. Wobei die übliche Limitierung bei 10-15% Restbatterieladung und der Batteriezehrende Stop-and-go-Betrieb nicht berücksichtigt wurde. Beim Exit Cross wurde die Gesamtreichweite schliesslich geschätzt.