Deine Tipps, News, Infos und Tests auf eScootee

So kommen Deine Blogbeiträge und YouTube-Videos in die eScootee Weblinks
Image

Deine Links auf eScootee

 

Mit der Verlinkung Deiner Beiträge oder YouTube-Videos in den eScootee Weblinks bekommst Du einerseits mehr direkten Traffic für Deinen Content und ausserdem ein besseres Ranking in den Suchmaschinen.

Wir nehmen Deine Beiträge oder Videos gern in die eScootee Weblinks auf wenn sie:

  • Zu den Themen von eScootee passen: urbane e-Mobilität im allgemeinen, Verkehrswende, e-Scooter, Elektroroller, Monowheels etc. .
  • Nützlich und aktuell sind.
  • Keine vordergründige Werbung sind.

Dabei finden die Besucher die sechs neuesten Weblinks auf der eScootee Startseite, sowie alle Weblinks mit Sortierfunktion auf der Tipps/Info/News Seite.

Du kannst uns gern den Link zu einem einzelnen Beitrag schicken, oder noch besser: Wenn Du regelmässig Beiträge und Videos zu den eScootee Themen veröffentlichst, sollten wir über eine langfristige Vereinbarung sprechen.

 

Unsere Bedingungen

 

Natürlich prüfen wir die Inhalte und die Qualität jedes Beitrags oder Videos zu dem wir verlinken.

Als Gegenleistung für Deine Verlinkung verlinkst Du auch zu unserem Content.

 

Verlinkungen von Dir zu eScootee

 

Wichtig ist uns dabei, dass diese Links zu eScootee tatsächlich dort eingefügt werden, wo Deine Leser oder Viewer sie als nützlich empfinden werden.

 

In Deinem Blog

Dafür bieten sich z.B. diese beliebten eScootee Beiträge an:

Für Elektroroller:

Für e-Scooter:

Oder eine der vielbesuchten Marktübersichten:

 

Auf Deinem YouTube-Kanal

In der Beschreibung Deiner YouTube-Videos kannst Du einen kleinen Link-Block mit diesem Inhalt einfügen:

Für Elektroroller:

Nützliche Infos auf eScootee:
Können Elektroroller einen Teil des urbanen Autoverkehrs ersetzen?: Link
Reichweiten vor dem Kauf einschätzen: 
Info Elektroroller: e-Leichtkrafträder und e-Mopeds: 

Für e-Scooter:

Nützliche Infos auf eScootee:
Marktübersicht zugelassene e-Scooter: Link
Wichtige Tipps für die erste Fahrt: 
e-Scooter für ein höheres Körpergewicht finden:
Reichweiten vor dem Kauf einschätzen: 

 

In dem Zusammenhang geben wir Dir auch gern Anregungen für neue Beiträge oder Videos, die für Deine Leser oder Viewer nützlich sein werden.

 

Nächste Schritte

 

Schicke uns über das Formular oder an weblinks@escootee.com Deine Nachricht und Deinen Link (oder Vorschlag einer dauerhaften Vereinbarung) zusammen mit Deinem konkreten Vorschlag, wie Du auch zu uns verlinken möchtest.

Wir antworten Dir schnell, und wenn wir uns einig sind, nehmen wir Deine Beiträge oder Videos sofort in die eScootee Weblinks auf.

eMail

Image